Video Content Marketing
Allgemein,  Marketing

So wird Video Content Marketing erfolgreich

Videos als effektives Content Marketing Instrument

Der Videokonsum im Web nimmt stetig zu, vor allem auf den mobilen Endgeräten. Erklärvideos oder Tutorials beeinflussen die Kaufentscheidung der potentiellen Kunden mitunter stark, denn über Videos lassen sich Emotionen transportieren, lebendige Geschichten erzählen und Produkte authentisch vorstellen. Damit Video Content Marketing erfolgreich sein kann, sollten einige Faktoren beachtet werden. Denn im Content-Marketing geht es darum, den potentiellen Kunden unkommerzielle Inhalte mit einem Mehrwert bereitzustellen.

Eine gute Strategie: Basis eines erfolgreichen Video Content Marketings

Für ein erfolgreiches Video Content Marketing bedarf es zunächst einer gut durchdachten Strategie inklusive Themen-Taktik. Besonders wichtig ist eine gründliche Zielgruppenanalyse, um mit dem Video Content gezielt potentielle Kunden anzusprechen. Für die Content-Strategie sollten konkrete Ziele definiert werden. Geeignete Ziele sind SMART. Das bedeutet sie sind spezifisch, messbar, anspruchsvoll, realistisch und terminiert. Bei erklärungsbedürftigen Produkten und Dienstleistungen bieten sich kreative How-To-Do-Serien an, denn zu den Hauptgründen für Videokonsum, zählen u.a. die Unterhaltungs- und  Erklärfunktion. Ein Grill-Hersteller kann beispielsweise in Tutorial-Videos zeigen, was das Gerät leisten kann und stellt den Zuschauern passende Rezepte zur Verfügung. Für die Kunden und potentiellen Käufer entsteht so ein Mehrwert.

Qualitativ hochwertige Videos verbreiten

Für erfolgreiches Video Content Marketing sind eine langfristige Planung und regelmäßige Veröffentlichungen entscheidend. Daher sollten die Themen-Planung und die Umsetzung mit genügend Vorlaufzeit erfolgen. Sobald die Themen feststehen kann die Planung und Umsetzung beginnen. Die Preise für professionellen Video-Content weichen je nach Format, Gestaltungsaufwand und Länge des Videos stark voneinander ab. Es lohnt sich aber der Zielgruppe qualitativ hochwertige Videos zur Verfügung zu stellen, um aus der Masse herauszustechen. Zur Verbreitung der Videos eignen sich Video-Plattformen wie Youtube und natürlich die Kanäle des Unternehmens, also Social Media, Websites oder Blogs.

Mit Suchmaschinenoptimierung  Traffic steigern

Um langfristig Traffic zu erzeugen, sollten die Videos schon beim Schnitt und Rendering für SEO optimiert werden. Dateinamen und Metadaten sollten treffende Keywords enthalten, denn diese Angaben lassen sich im Nachhinein nicht mehr verändern und sind in der Datei eingeschlossen. Auch beim Upload sollte das Video mit einem prägnanten Titel und mit Keywords versehen werden. Auf Websites oder Blogs kann der Embed Code von YouTube verwendet werden. So wird die Größe der Videos reduziert und das verkürzt die Ladezeiten für die Nutzer. Außerdem erhalten Youtube-Videos auf diese Weise mehr Views und das hat einen positiven Einfluss auf das Ranking und die Reichweite der Videos.

Regelmäßige Auswertungen für einen langfristigen Erfolg

Um Rückschlüsse auf die Effektivität der Content-Strategie ziehen zu können, ist eine sorgfältige Analyse der Ergebnisse wichtig. Während sich die Reichweite des Videos  in der Klickzahl widerspiegelt, sagen Verweildauer, View – Through Rate oder Engagement etwas über den inhaltlichen Erfolg aus. Der Statistik-Bereich auf YouTube ermöglicht beispielsweise eine umfangreiche Analyse. Auch auf anderen Social Media Plattformen wie Facebook, Pinterest und Twitter stellen Statistiken die Kennzahlen zu den Videos bereit, die ausgewertet und interpretiert werden können. Daraufhin lässt sich die Video-Content-Strategie gegebenenfalls weiter anpassen.

Strategie, Kreativität und Durchhaltevermögen führen zum erfolgreichen Video Content Marketing

Video Content Marketing bietet für Unternehmen großes Potenzial, aber der langfristige Erfolg hängt von der richtigen Strategie und einer durchdachten Planung ab. Die Videos werden nur erfolgreich sein, wenn sie keine direkte Werbung beinhalten, sondern die Zuschauer unterhalten, informieren und bewegen. Oft lohnt es sich, kreative Inhalte zu produzieren und neue Wege zu gehen. Außerdem sollten die Ergebnisse des Video Content Marketing regelmäßig analysiert werden. Die Analyse dient vor allem der Optimierung der Strategie, damit das Video Content Marketing langfristig erfolgreich sein kann.

Hier geht`s zu weiteren Beiträgen aus dem Bereich Marketing!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen